Spider-Man seit der E3 2018 verbessert

Feedback der E3-Teilnehmer wird berücksichtigt

Insomniac Games war schon wieder fleißig und hat seit der E3 2018 einige Verbesserungen an "Spider-Man" vorgenommen.

Screenshot

Kaum ist die E3 2018 zu Ende, da berichten die Entwickler bei Insomniac Games, dass sie "Marvel's Spider-Man" weiter verbessert haben. Der Creative Director Bryan Intihar schrieb auf Twitter: "Ich habe gerade einen neuen Build mit Verbesserungen an der Dive-Mechanik in die Hände bekommen. Fühlt sich so fantastisch an! Ich liebe unser Traversal-Team."

Dabei wird auch das Feedback berücksichtigt, dass Insomniac Games auf der E3 2018 bekommen hat. "Seit der E3 haben wir die Health-Bar-, die Gadget- und die Power-HUD-Elemente abgeschaltet, während man durch die Stadt schwingt," so Bryan Intihar weiter. Das Open-World-Actionspiel "Spider-Man" wird am 7. September 2018 für die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka