Soul Hackers 2: Rückkehrer im Trailer

Comeback eines Dämons

Nachdem wir im gestrigen Trailer zu "Soul Hackers 2" ausnahmsweise eine Location des Rollenspiels gezeigt bekamen, regiert heute wieder das Alltagsgeschäft. Atlus stellt usn nämlich einen Rückkehrer vor:

Im heutigen Trailer bekommen wir es mit Nezha, einem Dämon, zu tun. In Japan hört dieser auf den Namen Nata Taishi. Seine Erscheinungsform ähnelt stark der im ersten "Soul Hackers" und in "Shin Megami Tensei V" war er nicht vertreten.

Über Soul Hackers 2

Seit der Veröffentlichung von "Devil Summoner: Soul Hackers" vor 25 Jahren ist das Spiel mit seiner Verschmelzung der Welt von "Shin Megami Tensei" und Science Fiction Elementen zum Kultklassiker avanciert.

Nun tritt dieser neue Titel das Erbe von "Devil Summoner" und "Soul Hackers" an und erkundet auf neue Weise das Zusammenspiel zwischen Mensch und Technologie.

Die Protagonistin Ringo, eine Agentin von Aion, muss sichmit Dämonenbeschwörern zusammentun, um das Ende der Welt zu verhindern.

Nutze COMPs spezielle Geräte für Dämonenbeschwörer um Dämonen herbeizurufen und Gegner zu besiegen! In den „Reichen“, geheimen gibt es Läden, wo Dämonen verschmolzen und COMPs modifiziert werden können.

Vertiefe die Beziehungen zwischen den Teammitgliedern durch Interaktionen in der Bar oder im Versteck und erkunde die Vergangenheit der Beschwörer in Seelenvisionen. Kann diese Gruppe Abtrünniger aus den Schatten der Menschheit den Weltuntergang aufhalten?

"Soul Hackers 2" erscheint am 26. August für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und PC.

sebastian.essner News