Somerville zeigt sich im E3-Trailer

Sci-Fi-Adventure erscheint 2022

Dino Patti, der frühere CEO und Mitbegründer von Playdead, das für die gelungenen Spiele "Limbo" und "Inside" verantwortlich ist, hat zusammen mit dem Filmanimator Chris Olsen ein neues Studio namens Jumpship gegründe, das an dem Sci-Fi-Adventure "Somerville" arbeitet. Das ist jetzt im neuen E3-Trailer zu sehen.

"Im Zuge einer Katastrophe bemühst Du Dich darum, Deine Familie wieder zu vereinen. Somerville ist ein Sci-Fi-Abenteuer, das auf den persönlichen Auswirkungen eines riesigen, übergeordneten Konflikts beruht. Tauche ein in ein handgefertigtes, narratives Erlebnis mit lebendiger Landschaft. Du begibst Dich in das gefährliche Terrain und gehst den Geheimnissen der Erdenbesucher nach," heisst es. "Somerville" wird im Jahr 2022 für PC, Xbox One und Xbox Series X/S erscheinen. Das Spiel wird im Xbox-Game-Pass enthalten sein.

Michael Sosinka News