Avatar trifft auf Smite

Nickelodeon-Helden werden spielbar sein

In "Smite" werden schon bald die Helden aus "Avatar: Der Herr der Elemente" und "Die Legende von Korra" spielbar sein.

Die Helden der Nickelodeon-Zeichentrickserien "Avatar: Der Herr der Elemente" und "Die Legende von Korra" werden im Juli 2020 zu spielbaren Figuren im MOBA "Smite" gemacht. Es heißt: "In diesem zwei Welten verbindenden Event stellen sich Aang, Zuko und Korra - mit Naga an ihrer Seite - ihrer wohl bislang größten Herausforderung: dem Schlachtfeld der Götter von Smite. Können die Avatare es mit der Macht von Ikonen der Mythologie wie Hades, Jörmungandr, Medusa und Thanatos aufnehmen?"

Es wird ergänzt: "Alle drei Charaktere werden als Skins für existierende Smite-Götter im neuen Avatar-Battle-Pass erhältlich sein. Der Meister der Zauberei Merlin wird zu Aang, der Feuer, Luft, Erde und Wasser bändigt. Zuko bändigt das Feuer und trägt ein Schwert - als der japanische Gott Susano. Und Korra betritt das Schlachtfeld der Götter als Skadi, der nordischen Göttin des Winters. Begleitet wird sie von ihrer Eisbärhündin Naga."

"SMITE" ist ein MOBA-Spiel, welches sich derzeit in der Beta-Phase befindet und Ende März 2014 offiziell veröffentlicht wird.

Michael Sosinka News