Amy Hennig teast ihr neues Spiel

Captain America und Black Panther zur Zeit des 2. Weltkrieges

Als wir euch im letzten Jahr das neue Game von "Uncharted"-Entwicklerin Amy Hennig vorstellten, stand noch völlig in den Sternen, worum es in dem Marvel-Titel gehen wird. Nach dem Disney und Marvel Games Showcase sind wir schlauer, denn Skydance New Media lässt uns endlich mit einem "Sneak Peak"-Teaser einen ersten Blick auf das Projekt werfen:

Wie der Twitter-Kanal MCU Status bereits einen Tag vor der Präsentation verraten hat, geht es um Captain America und Black Panther zur Zeit des 2. Weltkrieges. Im Kampf gegen die an das Dritte Reich angelehnte Geheimorganisation "Hydra" verschlägt es uns dem Trailer nach mindestens an den Schauplatz Paris. Das Single-Player-Game wird uns in die Haut der Charaktere Steve Rogers (Captain America), Azzuri T'Challas Großvater (Black Panther), Gabriel Jones (US-Soldat) sowie Nanali, die Anführerin des Spy Networks von Wakanda, schlüpfen lassen.

Skydance New Media arbeitet zudem auch an einem Spiel im "Star Wars"-Universum.

Karl Wojciechowski News