Entwicklung von Skull & Bones verläuft gut

Weiterhin für nächstes Geschäftsjahr geplant

"Skull & Bones" hat sich immerhin nicht nochmals verschoben. Es soll weiterhin im nächsten Geschäftsjahr von Ubisoft erscheinen.

Screenshot

Ubisoft hat sich im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen auch kurz zu "Skull & Bones" geäußert, wobei es hier im Prinzip keine wirklichen Neuigkeiten zu vermelden gibt. Zunächst hieß es, dass das Spiel weiterhin im nächsten Geschäftsjahr des Publishers erscheinen soll, also zwischen dem 1. April 2021 und dem 31. März 2022.

Darüber hinaus wurde gesagt, dass die Entwicklung von "Skull & Bones" gut verläuft. Ubisoft hat vor mehr als einem Monat verraten, dass es erst im Jahr 2021 Neuigkeiten zu "Skull & Bones" geben wird. Außerdem wurde zu der Zeit erwähnt, dass der Titel nach dem Release für viele Jahre unterstützt werden soll.

Michael Sosinka News