Erstes Gameplay zu Skate 4 geleakt

Noch in frühem Entwicklungsstadium

Seit Electronic Arts im Jahr 2020 "Skate 4" angekündigt hat, warten Fans sehnlich auf erste Gameplay-Szenen. Lange war es still um das zuletzt 2010 mit "Skate 3" aktualisierte Franchise. Nun wurde ein erstes Video auf dem Gameplay und einige neue Mechaniken zu sehen sind, geteilt:

Wie aus dem Video hervorgeht befindet sich "Skate 4" zwei Jahre nach Ankündigung noch in einem frühen Stadium der Entwicklung. Neben der ungeglätteten Grafik fallen insbesondere die unfertige Umgebung und wiederverwendete Sound-Effekte aus dem Vorgänger auf. Nichtsdestotrotz ist zu sehen, dass zum jetzigen Zeitpunkt auf ähnliche Gameplay-Mechaniken wie bei dem Vorgänger gesetzt wird. Es ist auch ein Vorwärtssalto aus dem Stand ohne Board zu sehen, was zeigt, dass auch vollkommen neue Mechaniken eingeführt werden. Laut Jeff Grubb nimmt sich Entwicklerstudio Full Circle viel Zeit, um Feedback von Spielerinnen und Spieler einzuholen und ein optimales Spielgefühl zu erreichen.

Karl Wojciechowski News