SimCity (2013)

Bundesverband hält Spiel für pädagogisch wertvoll

Der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels spricht der neuen Städtebau-Simulation "SimCity" ein großes Lob aus und betitelt das Spiel als pädagogisch wertvoll.

Screenshotolch ein positives Feedback haben "SimCity" und Electronic Arts auch bitter nötig, denn die Kritik zum Start des Spiels war mehr als vernichtend. So gab es negative Stimmen bezüglich des Online-Modus des Spiels und auch der Start des neuen "SimCity" ist aufgrund von Server-Problemen anders verlaufen als erhofft.

Nun folgt jedoch eine Auszeichnung des Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels, die "SimCity" für pädagogisch wertvoll halten. Die Pädagogen-Jury verteilt für das Aufbau-Spiel das entsprechende Gütesiegel. Grund für diese Auszeichnung ist das wirtschaftliche Handeln, das Zeitmanagement, die realistische Städteentwicklung-Darstellung und das Ressourcen-Management.

Der brandneue Teil der "SimCity"-Reihe startet mit einer neuen Grafikengine und wird noch nie da gewesene Grafik sowie Licht-und Schatteneffekte darbieten. Erstmals ist es auch möglich, dass sich eure Konsequenzen auch ausserhalb eurer eigenen Stadt auswirken werden und andere Städte betreffen werden.

News Sharlet