Serial Cleaners für Konsole und PC erschienen

Release-Trailer

In der Fortsetzung des 2017 erschienenen Indie-Hits "Serial Cleaner" schlüpft ihr in die Schuhe der vier Anti-Helden Bob C. Leaner, Psycho, Lati und Vip3r. Ihre Aufgabe ist es, Beweise und Spuren zu vernichten, die die skrupellose Mafia im New York der 90er-Jahre hinterlässt. Die vier Charaktere haben dabei ihre eigenen Talente, die vom Computer-Hacken bis zum Zerlegen von Leichen reichen – was sie zur perfekten Truppe für diese makabre Arbeit macht. Ihr müsst eure Aufgaben feinsäuberlich erledigen, um nicht von der Polizei erwischt zu werden und erfahrt währenddessen immer mehr über die Geschichten der Crew-Mitglieder.

Die Game-Ästhetik von "Serial Cleaners" verbindet die neo-expressionistische Bewegung von Jean-Michel Basquiat mit einem genreübergreifenden Soundtrack von Joshua Eustis (Telefon Tel Aviv, Nine Inch Nails, Apparat und mehr).

"Serial Cleaners" ist ab sofort auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und auf PC erhältlich. Die Nintendo Switch Version von Serial Cleaners wird in Europa am 06. Oktober erscheinen.

Roger News