Sea of Thieves im Februar 2017

Oder doch nicht?

Zuerst wurde der Februar 2017 als Release-Zeitraum für "Sea of Thieves" auf dem PC und der Xbox One genannt, doch diese Info wurde wieder zurückgezogen.

Screenshot

Für kurze Zeit stand ein etwas genauerer Release-Zeitraum für "Sea of Thieves" von Rare fest. Der offizielle Twitter-Account von Xbox Australia nannte den Februar 2017, bevor der Tweet wieder gelöscht wurde. Danach folgte ein Statement von Microsoft.

Darin heißt es, dass das nächste Ziel nach der E3 2016 die Closed-Beta ist, um Feedback zu sammeln. Darüber hinaus hat Microsoft keine weitere Infos, die es zu teilen gibt. Mehr Details folgen in der Zukunft. Auch Microsofts Aaron Greenberg äußerte sich ähnlich und sagte, dass man noch keinen Release-Termin angekündigt hat. Habt ihr es bemerkt? Der Februar 2017 wurde nicht explizit dementiert. Da war wohl jemand etwas zu schnell.

News Michael Sosinka