Sea of Stars: Ganz kurzer Clip

Es geht hinaus aufs Meer

Wie wir es bereits gewohnt sind, hat Entwickler Sabotage Studio auch heute wieder einen neuen Clip zu "Sea of Stars" veröffentlicht. Dieser ist diesmal allerdings noch kürzer als gewohnt ausgefallen.

In gerade einmal sieben Sekunden wird uns hier nämlich das Segeln in "Sea of Stars" demonstriert. Immerhin geht der Trip aufs Meer gefahrenlos über die Bühne, denn Begegnungen mit Feinden oder sonstige Probleme sind nicht zu sehen. Dadurch entsteht zudem die perfekte Gelegenheit die stimmige Grafik von "Sea of Stars" genauer zu begutachten.

"Sea of Stars" erscheint Ende des Jahres für Nintendos Switch und den PC. Weitere Plattformen sollen im Laufe des Frühjahrs, also wohl schon sehr bald, dazukommen, aber angekündigt ist bisher leider noch nichts.

sebastian.essner News