Sony Computer Entertainment

Sony erzielt einen weitern Sieg gegen geoHot

Wie "Wired" berichtet, hat Sony einen weiteren Sieg gegen die PS-Hacker GeoHot und Co. errungen. So hat Magistrat Joseph Spero, Sony das Recht gegeben die Logfiles und weiterer Daten von GeoHotz' Website einzufordern.

Genauer erhält Sony:
“documents reproducing all server logs, IP address logs, account information, account access records and application or registration forms”Dies nicht nur von der Website GeoHot.com sondern gleich auch von Google, YouTube und Twitter.

Sony benötigt die IP-Adressen vor allem auch deshalb, weil sie den Gerichtsstand von New Jersey nach Kalifornien verlegen möchten.

Sony Computer Entertainment ist Sonys Abteilung für Videospiele.

News Roger