Deviation Games & Sony arbeiten zusammen

Neue AAA-Marke soll entstehen

Michael Sosinka

Deviation Games und Sony Interactive Entertainment arbeiten an einer neuen AAA-Marke, über die leider keine konkreten Infos bekannt sind.

Sony Interactive Entertainment und der Entwickler Deviation Games haben eine Zusammenarbeit angekündigt. Im Rahmen dieser Kooperation soll eine bahnbrechende neue AAA-Marke entstehen. Dave Anthony, der CEO von Deviation Games, sagt: "Als mein Partner Jason Blundell und ich uns vor Jahrzehnten kennengelernt haben, haben wir oft davon geträumt, ein eigenes Studio zu haben, Spiele zusammen mit unserem eigenen Team gleichgesinnter Entwickler zu erstellen und eine Community aufzubauen, in der dauerhafte Freundschaften entstehen. Dieser Traum ist heute wahr geworden. Wir haben nun das Glück, diese unglaubliche Chance zu bekommen - von Grund auf etwas völlig Neues zu schaffen, furchtlos Innovationen zu entwickeln und eine fantastische Community und ein unglaubliches Vermächtnis zu erschaffen."

Er ergänzt: "Wir nennen uns Deviators, die Abweichler. Und wie Jason es beschreibt: Als Deviators wollen wir eine an die Renaissance angelehnte Denkweise kultivieren. Deviators sind nicht nur leidenschaftlich an ihrer eigenen Disziplin interessiert, sondern auch an anderen. Wir sind davon überzeugt, dass es das ist, was unser Studio, die Unternehmenskultur, das Team und dieses Projekt einzigartig und besonders macht. Aus Erfahrung wissen wir, dass junge, entschlossene Studios eine solide Unterstützung benötigen, um erfolgreich zu sein. Deshalb ist die Zusammenarbeit mit PlayStation bei unserem ersten eigenen Spiel so wichtig. Wie ihr alle wisst, die ihr Spass mit dem fantastischen Angebot der PlayStation Studios habt: sie wissen, was es braucht, um grossartige Spiele zu machen. Einen Partner wie diesen hinter uns zu haben, macht den Weg, der vor uns liegt, einfach atemberaubend."

"Ich weiss, was ihr denkt, während ihr das hier lest. Welche Art von Spiel entwickeln wir? Wie lange arbeiten wir bereits daran? Ist es handlungsbasiert? Multiplayer? Kooperativ? Oder alles davon – und mehr? Wann erscheint das Spiel? Ich kann zwar bestätigen, dass die Entwicklung bereits im Gange ist, aber es ist noch zu früh, um konkrete Informationen bekanntgeben zu können. Wir greifen auf das zurück, was wir in den letzten Jahrzehnten bei der Entwicklung von Spielen gelernt haben, aber wir wollen auch etwas Neues, frisch und voller Innovationen, schaffen, etwas, wie ihr es noch nie zuvor erlebt habt. Wir scheuen uns nicht zu sagen, dass unsere Ambitionen extrem gross sind: Wir wollen ein riesiges, inhaltsreiches Spiel mit viel Action und viel Spannung machen, aber belassen wir es jetzt erst einmal dabei. Hoffentlich wird es nicht lange dauern, bis wir mehr mitteilen können," so Dave Anthony.