Scarlet Nexus peilt auf Next-Gen-Konsolen 4K & 60 FPS an

Current-Gen-Version bietet weniger

Das Action-Rollenspiel "Scarlet Nexus" soll auf der Xbox Series X sowie der PlayStation 5 mit 4K und 60 FPS laufen.

Screenshot

Während eines Presse-Events hat der Director Kenji Anabuki verraten, dass Bandai Namco Entertainment für "Scarlet Nexus" auf der Xbox Series und der PlayStation 5 die 4K-Auflösung und 60 Bilder pro Sekunde anpeilt. Mit der richtigen Hardware schafft das auch die PC-Version. Auf der Xbox One und der PlayStation 4 sollen es hingegen 1080p und 30 FPS sein. Das Action-Rollenspiel "Scarlet Nexus" wird für PC, Xbox One, Xbox Series X, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen, aber ein Termin wurde bisher nicht genannt.

Die Spielbeschreibung: "In Scarlet Nexus schlüpfen Spieler in die Rolle von Yuito Sumeragi und erforschen die vom 90er Jahre Neopunk inspirierten Strassen von New Himuka. Diese Welt wird von mysteriösen Kreaturen namens 'Anderen' bedroht, die sich von Menschenhirnen ernähren. Diesen Monstern stellt sich die AAF, die Anderen-Abwehrstreitkraft, mit ihren mächtigen Kämpfern entgegen. Yuito ist einer von ihnen und mit einem scharfen Katana sowie unglaublichen psychokinetischen Kräften ausgestattet. Um diese furchteinflössenden Kreaturen zu besiegen, können Teammitglieder ihre einzigartigen Kräfte mit Yuito teilen, indem sie ihre Gehirne und ihre Fähigkeiten miteinander verbinden. Mit jedem weiteren Charakter werden neue Fähigkeiten verfügbar, mit denen experimentiert werden kann."

Michael Sosinka News