Saints Row Undercover für die PSP

Eingestelltes Spiel aufgetaucht

Wie Volition jetzt verraten hat, war einst "Saints Row Undercover" für die PSP in der Entwicklung, aber das Projekt wurde eingestellt.

Im Jahr 2009 wurde an einem "Saints Row"-Spiel für die PSP gearbeitet, das 2010 erscheinen sollte. Volition und THQ haben das Projekt jedoch eingestellt, da die Verantwortlichen das Gefühl hatten, dass es einfach nicht zu der Serie gepasst hat. Volitions Associate Video Editor Josh Stinson und auch viele andere Mitarbeiter hatten keine keine Kenntnis von "Saints Row Undercover", bis es auf einem alten PSP-Dev-Kit entdeckt wurde.

Laut dem Video Producer Alexander Mejia sollte "Saints Row Undercover" zunächst ein direkter Port von "Saints Row 2" werden, aber als die Entwickler merkten, dass es nicht klappte, haben sie ein eigenes Spiel in Angriff genommen. Da Volition jedoch kein Handheld-Studio war, wurde ein externer Partner damit beauftragt, bis das Projekt schließlich eingestellt wurde. Im spannenden Video seht ihr Gameplay-Szenen zu "Saints Row Undercover".

Mit "Saint's Row 4" geht der Sandbox-Irrsinn in die nächste Runde. Egal ob dick oder dünn, hier der Spieler, wie der Charakter auszusehen hat. Natürlich wartet wieder jede Menge Action auf den Spieler.

Michael Sosinka News