Saints Row 4

Gold-Status erreicht und Season Pass angekündigt

"Saint's Row"-Fans aufgepasst! Die Macher des vierten Teils der beliebten Action-Reihe halten zwei Überraschungen für die Spielerschaft bereit, die erfreulich sind, aber auch neugierig machen.

ScreenshotZum Einen hat "Saint's Row 4" offiziell den Gold-Status erreicht. Das bedeutet, dass das Spiel fertig entwickelt wurde und nun in die Produktion gehen kann.

Das Publisher-Unternehmen Deep Silver kündigt außerdem einen Season Pass für das Spiel an. Ihr könnt euch diesen Pass ab sofort bereits vorbestellen und für 9,99 Euro (umgerechnet etwa 13.- Schweizer Franken) verschiedene Inhalte im Paket abstauben.

Mit dabei sind zwei DLCs mit jeweils einer Mission für euch. Zusatzinhalt Nummer 1 ist "Enter the Dominatrix", der bereits 45 Tage nach Spielstart für die Fans und vor allem für die Season-Pass-Käufer zur Verfügung stehen wird. 

Das zweite DLC-Paket soll Ende des Jahres Einzug ins Spiel erhalten. 

Übrigens erhaltet ihr abgesehen von den beiden Paketen auch die Waffe Rectifier, mit der ihr zahlreiche Informationen eurer Gegner für eure Zwecke ergattern könnt.

Mit "Saint's Row 4" geht der Sandbox-Irrsinn in die nächste Runde. Egal ob dick oder dünn, hier der Spieler, wie der Charakter auszusehen hat. Natürlich wartet wieder jede Menge Action auf den Spieler.

News Sharlet