Neuer Trailer zu Romance of the Three Kingdoms 13

Stellt die Schlachten vor

Im neuen Trailer zum Strategiespiel "Romance of the Three Kingdoms 13" geht Koei Tecmo Games auf das Schlachten-System ein.

Koei Tecmo Games veröffentlichte heute einen neuen Trailer zum Schlachten-System in "Romance of the Three Kingdoms 13". Das Strategiespiel erscheint am 8. Juli 2016 für die PlayStation 4. "Neben Kämpfen auf offenem Feld, an schmalen Pässen, in Belagerungen und zur See erwarten den Spieler Duelle und Debatten. In intensiven Verhandlungen mit anderen Herrschern gilt es, diplomatisches Geschick zu beweisen. Um Unterstützung zu erhalten, muss der Spieler versuchen, die anderen Herrscher auf verschiedenen Wegen von der eigenen Sache zu überzeugen. Wenn Worte nicht ausreichen, kann es zum Duell kommen, das rundenbasiert ausgetragen wird," heißt es.

Es wird ergänzt: "In den Seeschlachten können nun auch Schiffsblockaden errichtet werden. Außerdem ist es möglich, große Flüsse zu befahren, sodass es auch hier zum Kampf kommen kann. In Schlachten an engen Pässen müssen die Spieler strategische Punkte halten und Verteidigungslinien einrichten, während die Spieler in Schlachten auf offenem Feld dynamisch ihre Truppen in der Schlacht kontrollieren. Belagerungen können dabei sogar aus einer laufenden Schlacht heraus initiiert werden." Als Spieler muss man jedoch darauf achten, dass die eigenen Armeen und Offiziere in den unterschiedlichen Arten der Kriegsführung geschult werden.

News Michael Sosinka