RollerCoaster Tycoon Adventures für Switch erschienen

Launch-Trailer ebenfalls veröffentlicht

"RollerCoaster Tycoon Adventures" wurde jetzt für die Nintendo Switch veröffentlicht und der Launch-Trailer ist ebenfalls verfügbar.

Bigben Interactive und Atari haben "RollerCoaster Tycoon Adventures" für die Switch veröffentlicht, inklusive des Launch-Trailers. "RollerCoaster Tycoon hat durch seine Beliebtheit einen besonderen Platz in der Geschichte der Videospiele. Geschaffen von Chris Sawyer und erstmals 1999 auf PC veröffentlicht, wird es nun als Adventures neu aufgelegt. Die Neufassung nutzt die Besonderheiten der Nintendo Switch (Portabilität, einfache Bedienung, Touchscreen usw.), um die gewohnte Spielerfahrung zu erweitern," heisst es.

Features von RollerCoaster Tycoon Adventures

  • Zahlreiche unterschiedliche Herausforderungen: Die Spieler erstellen extravagante Themenparks in drei verschiedenen Modi – Adventure, Scenario und Sandbox.
  • Eigene Abenteuer: Das neue Event-System für den Adventure-Modus macht jeden Park zu einem Unikat. Mit bestimmten Ereignissen konfrontiert, müssen die Spieler Entscheidungen treffen, die Auswirkungen auf ihren Park haben. Durch diese innovative Herangehensweise bietet jedes Spiel im Adventure-Modus eine neue Geschichte.
  • Individualisierung der Parks: 50 Farben stehen zur Auswahl, um Karussells, Achterbahnen, Läden und Restaurants individuell zu gestalten. Durch vorgefertigte Pfade, Bepflanzung und Wasserwege können die Parks zudem in etwas völlig Neues verwandelt werden. Für den Bau der Parks stehen vier grundverschiedene Regionen zur Auswahl: Gebirge, Mond, Canyon und Tropen.
  • Umwerfende Achterbahnen: Sieben vollständig anpassbare Arten von Achterbahnen können in den Parks platziert werden.
  • Intuitives Management: Durch das vereinfachte Management-System und die Abstimmung der verschiedenen Werkzeuge auf die Konsole ist RollerCoaster Tycoon Adventures nicht nur das zugänglichste Spiel des Franchises, sondern auch eines, das perfekt an die Nintendo Switch angepasst ist.
  • Attraktionen, Attraktionen! Von kleinen, einfachen Karussells bis hin zu Falltürmen hat man die Wahl aus 120 Läden, Fahrgeschäften, Restaurants und verrückten Attraktionen.
  • Flexibles Gameplay: Man spielt, wie es einem am besten gefällt – mit einem Joy-Con, mit beiden oder durch Touch-Kommandos. RollerCoaster Tycoon Adventures kann im Fernseh-Modus mit 1.080p sowie im Portable-Modus mit 720p dargestellt werden.
Michael Sosinka News