Ratchet & Clank in Rocket League

Bis zu 120 FPS auf PS5

Es gibt Neuigkeiten für PlayStation-Spieler in "Rocket League". Schon heute kommen "Ratchet & Clank"-Items dazu und für die PlayStation 5 gibt es bis zu 120 FPS.

Screenshot

Kostenloses Ratchet & Clank-Pack

  • Als Hommage an die beliebte Videospielreihe Ratchet & Clank von Insomniac Games präsentiert Rocket League diese beiden Figuren zum ersten Mal auf dem Spielfeld! Holt euch ab 18. August das kostenlose „Ratchet & Clank“-Pack, indem ihr euch einfach auf der PlayStation 4- oder PlayStation 5-Konsole bei Rocket League anmeldet.
  • Das Pack enthält den Aufkleber „Ratchet & Clank Punk“ für Octane, die Raketenspur „Negatron Collider“, den Dachaufsatz „Clank Balloon“ und den Dachaufsatz „Ratchet Balloon“.

Mit 120 FPS spielen

  • Außerdem könnt ihr Rocket League ab 18. August auf der PlayStation 5 mit bis zu 120 FPS genießen! In den Einstellungen werdet ihr unter „Video“ die neue Einstellung „Video-Qualität“ finden, bei der ihr zwischen Qualität und Leistung wählen könnt. Hier die Details der beiden Einstellungen:

Qualität:

  • 4K-Auflösung (Checkerboard-Rendering) bei 60 FPS mit HDR
  • Für HDR ist ein HDR10-kompatibler Bildschirm und ein HDMI-2.0-Kabel oder besser erforderlich.
  • Für 4K ist ein 4K-fähiger Bildschirm erforderlich. Bei der Verwendung eines 1080p-Bildschirms wird das Spiel von 4K per Supersampling auf 1080p skaliert.

Leistung:

  • Das Spiel hat eine Auflösung von 2688x1512 (70 % der vollen 4K) und 120 FPS mit HDR.
  • Die Benutzeroberfläche (UI) hat eine Auflösung von 4K (Checkerboard-Rendering).
  • Für 4K- bzw. Ultra-HD-Auflösung ist ein 4K-fähiger Bildschirm erforderlich. Bei der Verwendung eines 1080p-Bildschirms wird das Spiel von 2688x1512 per Supersampling auf 1080p skaliert.
  • Für HDR bei 120 FPS sind ein kompatibler Bildschirm sowie ein Ultra-High-Speed-HDMI-2.1-Kabel erforderlich.
Michael Sosinka News