Zweites Dev-Diary zu Rime

Art-Design, Musik & mehr

Wer sich schon auf das Singleplayer-Puzzle-Adventure "Rime" freut, darf heute im zweiten Dev-Diary mehr von dem Projekt aufsaugen.

Grey Box, Six Foot und Tequila Works haben das zweite Dev-Diary zu "Rime" veröffentlicht. Darin sprechen die Entwickler unter anderem das Art-Design, den Sound und die Musik an. Das Singleplayer-Puzzle-Adventure "Rime" wird am 26. Mai 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Die Switch wird später im Sommer versorgt.

In "Rime" erlebt man eine Geschichte, in der es um einen Jungen geht, der nach einem Schiffbruch auf einer mysteriösen Insel aufwacht. Laut den Entwicklern ist "Rime" von der zerklüfteten und sonnigen Mittelmeerküste inspiriert. Es gilt verschiedene Rätsel und Puzzles zu lösen, um die Umgebung zu erforschen.

Eure Aufgabe ist es, den Jungen über die Insel zu führen und ihm dabei zu helfen, Rätsel zu lösen.

Michael Sosinka News