Rime erscheint wahrscheinlich für weitere Plattformen

Alterseinstufung entdeckt

"Rime" wird im Jahr 2017 neben der PlayStation 4 wahrscheinlich auch für den PC, die Xbox One und die Nintendo Switch erscheinen.

Screenshot

Tequila Works arbeitet schon seit einer ganzen Weile an "Rime". Im März 2016 haben sich die Entwickler jedoch von Sony getrennt. Danach wurde ein neuer Publisher gefunden. Vor einigen Monaten wurde die Zusammenarbeit mit Grey Box und Six Foot bestätigt.

Das "Brazil Advisory Rating Board" hat "Rime" jetzt für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 sowie die Nintendo Switch eingestuft. Wie es also aussieht, wird "Rime" für weitere Plattformen erscheinen. Als Sony-Spiel wurde "Rime" damals exklusiv für die PlayStation 4 angekündigt. Außerdem deutet die Alterseinstufung an, dass die Entwicklung bereits weit fortgeschritten ist.

Eure Aufgabe ist es, den Jungen über die Insel zu führen und ihm dabei zu helfen, Rätsel zu lösen.

Michael Sosinka News