Riders Republic erscheint im Herbst

Neues Gameplay-Video & mehr...

Ubisoft verkündete heute im Zuge von Ubisoft Forward, dass "Riders Republic" am 2. September 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X | S, die Xbox One-Gerätefamilie, Stadia und im Epic Games Store sowie im Ubisoft Store auf Windows PC erhältlich sein wird. Fans können sich ab sofort registrieren, um eine Chance auf einen Zugang zu den kommenden Betas zu erhalten.

"Riders Republic" wird von Ubisoft Annecy entwickelt und lädt dazu ein, in eine riesige Spielwelt voller Nervenkitzel und Adrenalin einzutauchen. Spielende können sich dort in Outdoor-Sportarten messen und mit Freundinnen und Freunden in einer offenen und belebten Welt die verrücktesten Moves auf dem Mountainbike, Ski, Snowboard, im Wingsuit und Raketen-Wingsuit vollführen. Egal, ob man mit dem Freundeskreis mal richtig hoch hinauswill, oder allein die Berge und Canyons bezwingen möchte, es gibt aufregende Momente und viele Aktivitäten zu entdecken.

In "Riders Republic" können einige der atemberaubendsten Landschaften, die die Vereinigten Staaten zu bieten haben, erlebt werden. Berühmte amerikanische Nationalparks, darunter Bryce Canyon, Yosemite Valley, Sequoia, Zion, Canyonlands, Mammoth Mountain und Grand Teton wurden in Anlehnung an die jeweils originale Topographie nachgebaut und fantasievoll zu einem ultimativen Outdoor-Sportpark zusammengefügt.

Die Mehrspieler Modi

  • Massenstartrennen: Je verrückter, desto besser! In diesen epischen Multisport-Rennen treten mehr als 50 Spieler:innen** gegeneinander an. Neue Rennen erscheinen zufällig auf der Karte. Teilnehmende müssen sich in diesem adrenalingeladenen Rennen an die Spitze kämpfen, um zu gewinnen.
  • Tricks Battle: In 6v6-Matchups gilt es, so viele Tricks wie möglich auf den verschiedenen Modulen zu landen und damit Punkte zu sammeln. Das Team mit der höchsten Punktzahl gewinnt.
  • Free-for-All: Spieler:innen stellen sich in 12er-Sessions einer ausgewählten Playlist mit spannenden Events.
  • Versus-Modus: Hier schliessen sich Freunde und Freundinnen zusammen und kämpfen um den ersten Platz.
  • Mehrspieler-Wettbewerb: Hier können sich die allerbesten Fahrer:innen miteinander messen und zeigen, was sie draufhaben. Das Ziel ist der Aufstieg in die Top-Divisionen der Rangliste.

Im Karrieremodus könnt ihr euch einen Namen in den verschiedenen Sportarten machen und euchin der Republic beweisen. Dabei werdet ihr von berühmten Sponsoren angeheuert und zu den angesehensten Sportwettbewerben, wie den X Games, eingeladen. Der Avatar kann durch eine auf Fortschritt basierende Ausrüstung individuell angepasst werden. Ganz gleich, ob jemand ein Star auf dem Snowboard werden oder Geschwindigkeitsrekorde beim Downhill brechen will, alles ist möglich!

„Wir können es kaum erwarten, dass die Spieler:innen Riders Republic in den kommenden Betas endlich testen und den Nervenkitzel dieses Multiplayer-Outdoor-Sportspiels so erleben können, wie wir es uns vorgestellt haben. Riders Republic ist wahrlich ein Höhepunkt unserer Multiplayer-Expertise und wir freuen uns darauf, der Community einen Einblick in die vielen sozialen Möglichkeiten zu geben, die diese dynamische Welt zu bieten hat.“

Arnaud Ragot, Game Director

Riders Republic wird das Beste aus dem Next-Gen-Gameplay herausholen und mehr als 50 Spieler:innen gleichzeitig auf dem Bildschirm zeigen, zusammen mit 4K Ultra High Definition-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde auf Xbox Series X und PlayStation 5. Um das Multiplayer-Erlebnis weiter zu verbessern, wird Riders Republic Cross-Play und Cross-Generation-Play unterstützen, so dass sich Spieler:innen mit Freunden und anderen Ridern auf allen Plattformen verbinden können. Spieler:innen, die Riders Republic auf Xbox One oder PlayStation 4 kaufen, können ihr Spiel ohne zusätzliche Kosten auf die Next-Gen-Version upgraden, während sie ihren Fortschritt auf allen Plattformen mit Ubisoft Connect beibehalten.

Roger News