Returnal könnte 2021 für PS5 erscheinen

Das neue Spiel von Housemarque

Der Roguelike-Third-Person-Shooter "Returnal", der von Housemarque entwickelt wird, könnte im Jahr 2021 erscheinen.

Screenshot

Sony Interactive Entertainment und Housemarque haben den Roguelike-Third-Person-Shooter "Returnal" bereits im Juni 2020 für die PlayStation 5 angekündigt, ohne aber einen Termin oder wenigstens einen Release-Zeitraum zu nennen. Aus dem Lebenslauf einer beteiligten Person geht jetzt hervor, dass es 2021 soweit sein könnte. Eine offizielle Bestätigung fehlt allerdings.

Es wird gesagt: "Returnal kombiniert Action mit Roguelike-Gameplay in einem Third-Person-Shooter, in dem die Spieler um das Überleben auf einem feindlichen Planeten kämpfen, der sich mit jedem Tod verändert. Die Spieler können durch einen einzigen adaptiven Auslöser instinktiv zwischen den Schiessmodi wechseln und nach ihrem Tod sofort wieder in die Action einsteigen. Das immersive 3D-Audio der PS5 erweckt die ausserirdische Welt um den Spieler herum zum Leben und hilft den Spielern, im intensiven Stellungskampf zu navigieren."

Michael Sosinka News