Returnal: Bei den BAFTA Games Awards ausgezeichnet

Unter anderem als bestes Spiel

Housemarques "Returnal" mag zum Release seine Ecken und Kanten gehabt haben, aber seine inhaltlichen Qualitäten waren trotzdem unübersehbar. Das hat man offenbar auch bei den BAFTA Games Awards so gesehen, denn dort hat der Third-Person-Shooter kräftig abgeräumt.

Screenshot

So konnte sich "Returnal" unter anderem in der Rubrik "Bestes Spiel" durchsetzen. Allerdings sollte dies nicht die einzige Auszeichnung bleiben, wie die Liste der Gewinner zeigt:

  • Animation - Ratchet & Clank: Rift Apart
  • Artistic Achievement - The Artful Escape
  • Audio Achievement - Returnal
  • Best Game - Returnal
  • British Game - Forza Horizon 5
  • Debut Game - Toem
  • Evolving Game - No Man’s Sky
  • Family - Chicory: A Colorful Tale
  • Game Beyond Entertainment - Before Your Eyes
  • Game Design - Inscryption
  • Multiplayer - It Takes Two
  • Music - Returnal
  • Narrative - Unpacking
  • Original Property - It Takes Two
  • Performer in einer führenden Rolle - Jane Perry als Selene Vassos in "Returnal"
  • Performer in einer unterstützenden Rolle - Kimberly Brooks als Hollis Forsythe in "Psychonauts 2"
  • Technical Achievement – Ratchet & Clank: Rift Apart
  • EE Game Of The Year – Unpacking

"Returnal" erschien am 30. April 2021 exklusiv für PS5.

sebastian.essner News