Returnal: Ascension-Erweiterung erhältlich

Frische Inhalte & zwei neue Spielmodi

Auf dem Planeten Atropos aus dem preisgekrönten Rogue-like Third-Person-Shooter "Returnal" von Entwickler Housemarque gibt es neue Inhalte und zwei neue Spielmodi zu entdecken. Die kostenlose Erweiterung mit dem Namen Ascension ist ab sofort verfügbar.

Screenshot

Ascension bringt zwei neue Modi mit sich, den Koop Modus und den Endlosmodus. Der Koop Modus ermöglicht es andere Spieler in das eigene Spiel einzuladen, um gemeinsam die Hindernisse der Biome, die sich den Spielern in den Weg stellen, zu überwinden. Der Endlosmodus trägt den Namen “Turm des Sisyphus”, der die Spieler dazu bringt, über sich hinauszuwachsen und den Turm immer höher zu erklimmen. Zudem bietet der “Turm des Sisyphus” neben ansteigenden Herausforderungen neue Level, Story-Inhalte, Gegenstände sowie einen neuen Boss.

Über Returnal

Spieler übernehmen in "Returnal" die Steuerung der Astronautin Selene und tauchen im Verlauf des Spiels tief in ihre Psyche ein. Selene stürzt auf dem lebensfeindlichen Planeten Atropos ab und befindet sich seitdem in einer alptraumhaften Zeitschleife. Jedes Mal, wenn sie stirbt, wird sie in der Zeit an einen Punkt kurz vor dem Absturz zurückgeschleudert. In jedem Zyklus verändern sich die Umgebung sowie das auffindbare Arsenal an Waffen und Ausrüstung, sodass sich Selene in ihrem Überlebenskampf stets neu anpassen muss.

Das Rogue-like-Gameplay mit herausfordernden und actionreichen Schlachten mischt sich dabei mit spannender Erkundung, Plattformer-Elementen und einer Vielzahl an individuellen Anpassungsmöglichkeiten. Jeder Durchlauf ist anders und jede Entscheidung muss abgewägt werden, um permanente Fortschritte zu erzielen, was schnell zu einem belohnenden “Nur noch eine Runde”-Gefühl führt.

Zusammen mit einer mysteriösen Geschichte, bombastischem 3D-Sound, superschnellen Ladezeiten und taktilem haptischen Feedback liefert "Returnal" ein einzigartiges Spielerlebnis.

sebastian.essner News