Resident Evil: Infinite Darkness gehört zum Kanon der Spiele

Netflix-CGI-Serie erscheint 2021

Vor einigen Wochen hat Netflix die CGI-Serie "Resident Evil: Infinite Darkness" enthüllt, die ab dem Jahr 2021 zu sehen sein wird, mit den bekannten Protagonisten Claire Redfield und Leon S. Kennedy. Jetzt hat der Streaming-Dienst ein für Fans sehr wichtiges Detail genannt.

Wie Netflix auf Twitter bestätigt hat, wird "Resident Evil: Infinite Darkness" zum Kanon der Videospiele gehören, also ganz anders als die bisherigen Filme mit Milla Jovovich. Außerdem kann man einen etwas genaueren Blick auf Claire und Leon werfen.

Michael Sosinka News