Resident Evil Village soll VR-Modus bieten

Infos aus Playtest geleakt

Laut einer unbestätigten Meldung wird "Resident Evil Village" einen VR-Modus bekommen. Dieser wird auf der PlayStation 5 spielbar sein.

Screenshot

Jemand, der an einem Playtest von "Resident Evil Village" teilgenommen oder die entsprechende Demo gesehen hat, hat geleakt, was er weiss. Der Bericht von Rely on Horror geht auf Feinde, Gameplay, die Umgebung, einen Bossfight, das Inventar und mehr ein. Eine gewisse Spoiler-Gefahr herrscht vor, weswegen ihr den Link nur besuchen solltet, wenn euch das nichts ausmacht. Ansonsten muss auf die nächste offizielle Vorstellung gewartet werden, die für den August 2020 geplant ist.

Wie es aber auch heisst, wird "Resident Evil Village" einen VR-Modus auf der PlayStation 5 bekommen, wie schon der Vorgänger "Resident Evil 7: Biohazard". Allerdings wird Capcom erst die Ankündigung machen, wenn Sony bereit ist. Wie bekannt ist, wird PlayStation VR mit der PlayStation 5 kompatibel sein. Sony könnte aber auch PSVR 2 auf den Markt bringen. "Resident Evil Village" wird im Jahr 2021 für den PC, die Xbox Series X und die PlayStation 5 erscheinen.

Michael Sosinka News