Resident Evil Village zu 60% fertig

First-Person-Perspektive hat sich weiterentwickelt

Michael Sosinka

Die Entwicklung von "Resident Evil Village" ist immerhin schon zu 60 Prozent abgeschlossen. Das Horrorspiel soll im Jahr 2021 erscheinen.

Wie man in der aktuellen Ausgabe der japanischen Famitsu nachlesen kann, wurde "Resident Evil Village" zu 60 Prozent fertiggestellt. Die Famitsu bestätigte auch, dass sich die First-Person-Perspektive des Survival-Horrorspiels im Vergleich zum Vorgänger erheblich weiterentwickelt hat.

Und noch eine interessante Aussage: Die "8" wird bewusst aus dem Namen weggelassen, um "Village" mehr in den Vordergrund zu rücken. "Resident Evil Village" wird im Jahr 2021 für den PC, die Xbox Series X und die PlayStation 5 erscheinen.