Resident Evil 7: Collector's Edition für Europa bestätigt

Enthält ein Haus

Michael Sosinka

Die Collector's Edition von "Resident Evil 7 Biohazard" wird auch in Europa erscheinen, wie Capcom bekannt gegeben hat. Sammler kommen also auf ihre Kosten.

Capcom hat heute bekannt gegeben, dass die Collector's Edition von "Resident Evil 7 Biohazard" auch in Europa auf den Markt kommen wird. Wo und ab wann die Collector's Edition erhältlich sein wird, und was diese kosten soll, will Capcom erst in den kommenden Tagen verraten. Fest steht, dass die Sammlerausgabe streng limitiert sein wird. Aber Vorsicht, das eigentliche Spiel ist offensichtlich nicht enthalten.

Resident Evil 7: Collector's Edition

  • eine detaillierte Replika des Baker-Anwesens (Höhe ca. 20 cm) zum Hinstellen.
  • der viel diskutierte “Dummy Finger” aus der “The Beginning Hour”-Demo als 16-GB-USB-Stick.
  • der Survial Pack: Action Set-DLC. Dieser bietet eine bestimmte Anzahl nützlicher und verwendbarer Items. Ferner wird der herausfordernde “Madhouse”-Schwierigkeitsgrad damit freigeschaltet.
  • Fünf Lithographien mit Artworks aus Resident Evil 7 Biohazard.
  • eine Premium-Verpackung.
  • ein Artbook zum 20. Jubiläum von Resident Evil.
  • ein Variant-Cover für euer Spiel.

"Resident Evil 7 Biohazard" wird am 24. Januar 2017 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.