Resident Evil 2 Remake unterstützt Xbox One X & PS4 Pro

Bei 4K mit 30 FPS

Das neue "Resident Evil 2" wird die Xbox One und die PlayStation 4 Pro unterstützen. Jetzt wurden technische Details genannt.

Screenshot

Das "Resident Evil 2 Remake" wird die Xbox One X und die PlayStation 4 Pro unterstützen. Zu den technischen Details sagte der Brand-Manager Mike Lunn: "Spieler können auf der Xbox One X und der PS4 Pro in 4K spielen. Aber wenn sie sich für 4K entscheiden, können sie nicht mit 60 Bildern pro Sekunde spielen. Es läuft also mit 30 FPS. Es ist eine stabile Bildrate." Ob es eine native 4K-Auflösung sein wird, wurde allerdings nicht verraten.

Und wie sieht es auf der normalen Xbox One und PlayStation 4 aus? Dazu Mike Lunn: "Im Moment läuft es. Wir streben eine hohe Bildrate an, aber sie muss noch final bestimmt werden." Das neue "Resident Evil 2" wird am 25. Januar 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka