Red Dead Online & GTA Online brechen Rekorde

Rockstar Games bedankt sich & verteilt Geschenke

"Red Dead Online" und "GTA Online" waren zur Weihnachtszeit noch nie so erfolgreich. Deswegen werden die Spiele weiter unterstützt.

Screenshot

Rockstar Games spricht von einer rekordbrechenden Weihnachtszeit, wenn es um "Red Dead Online" und "GTA Online" geht. Dafür bedanken sich die Entwickler bei den Spielern. "Dank euch allen geht Grand Theft Auto Online in sein siebtes Jahr und ist beliebter als jemals zuvor. Nachdem nach der Veröffentlichung von The Diamond Casino & Resort die Rekorde für die durchschnittlichen täglichen, wöchentlichen und monatlichen Spielerzahlen im Juli und August gebrochen wurden, stellte die Veröffentlichung von The Diamond Casino Heist diese Rekorde sogar noch mal ein. Während der Weihnachtszeit kehrten mehr Spieler als jemals zuvor ins Spiel zurück. Die beiden direkt aufeinanderfolgenden kolossalen Updates - die grössten, die GTA Online jemals erlebt hat - machten den Dezember 2019 auch zu unserem bisher stärksten Monat im Hinblick auf die Spielerzahlen," so Rockstar Games zu "GTA Online".

Es wird ergänzt: "Wir möchten uns auch ganz herzlich bei all den YouTubern bedanken, die während des gesamten Jahres GTAV-Inhalte gespielt, erstellt und kommentiert haben. 2019 war das bislang erfolgreichste Jahr von GTAV im Hinblick auf Videoaufrufe auf YouTube (die Zeit zwischen dem 30. Dezember und dem 5. Januar war die beste Woche aller Zeiten). GTAV-Videos erzielten darüber hinaus in der am 12. Januar 2020 endenden Woche neue Rekorde für Engagement in Form von Likes und Kommentaren und startete das neue Jahr so mit einem ordentlichen Knall. Es ist fantastisch, so viele talentierte Creators zu erleben, die andere inspirieren und unterhalten und dabei helfen, den Spass und die Möglichkeiten dieser Spiele mit der ganzen Welt zu teilen."

Und "Red Dead Online" war ebenfalls sehr erfolgreich: "Die ungezähmten offenen Weiten von Red Dead Online verabschiedeten sich im Jahr 2019 aus der Beta. Das Spiel beschritt seinen Weg zu einer dynamischen Online-Welt, während wir Animationsgeschwindigkeiten und die Steuerung für bessere PvP-Kämpfe optimierten, Anti-Griefing-Massnahmen einführten, die Welt durch neue Free-Roam-Aktivitäten mit noch mehr Leben füllten und den Outlaw-Pass als komplett neues System von Belohnungen und verbessertem Spielfortschritt einführten. Im Laufe des Jahres bekamen die Spieler mit den ersten vier Tätigkeiten im Grenzland - Kopfgeldjäger, Händler, Sammler und Schwarzbrenner - immer mehr Gründe, sich in den Tiefen der Welt und ihrer Charaktere zu verlieren. In Frontier Pursuits können die Spieler in verschiedenen Rollen gleichzeitig voranschreiten, während sie auf diesem Weg rollenspezifische Fähigkeiten, Kleidung, Waffen und andere Gegenstände erhalten. Diese Änderungen und Erweiterungen haben dazu beigetragen, dass die Anzahl an Spielern von Red Dead Online nach der Veröffentlichung des Moonshiner-Updates im Dezember, und darauffolgend im Januar, neue Höhen erreicht hat."

Rekorde von GTA Online & Red Dead Online in der Übersicht:

  • GTA Online verzeichnete den stärksten Monat im Hinblick auf Spielerzahlen im Dezember 2019 nach der Veröffentlichung von "The Diamond Casino Heist".
  • Red Dead Online erlebte mit "Moonshiners" im Dezember 2019 ein Rekordhoch hinsichtlich Anzahl der Spieler, das im Januar 2020 sogar noch übertroffen wurde.
  • 2019 war das bislang erfolgreichste Jahr von GTAV im Hinblick auf Videoaufrufe auf YouTube (die Zeit zwischen dem 30. Dezember und dem 5. Januar war die beste Woche aller Zeiten). GTAV-Videos erzielten darüber hinaus in der am 12. Januar 2020 endenden Woche neue Rekorde für Engagement in Form von Likes und Kommentaren.

Um diese Meilensteine zu feiern, bekommen die Spieler verschiedene Boni:

  • In GTA Online erwartet euch mit einem Geldbonus von bis zu 2.000.000 GTA$ das bislang grösste Geldgeschenk. Ab 30. Januar könnt ihr euch 1.000.000 GTA$ holen, indem ihr einfach nur vor dem 5. Februar spielt. Wenn ihr zwischen dem 6. und dem 12. Februar spielt, erhaltet ihr erneut 1.000.000 GTA$.
  • Red-Dead-Online-Spieler erhalten eine Reihe von Geschenken wie kostenlosen Zugang zu bestimmten Rollen, spezielle Rollengegenstände und mehr:
  • Die Revolverheldentruhe: Spielt zwischen dem 28. Januar und dem 3. Februar und sichert euch den kostenlosen Schofield-Revolver, ein kostenloses Varmint-Gewehr und das verheerende Munitionspaket mit 100x Splittermuntion für Revolver, 100x Hochgeschwindigkeitsmunition für Pistolen, 100x Expressmunition für Repetiergewehre, 100 Flintengeschosse und 20x Explosivmuntion für Gewehre.
  • Die Kopfgeldjägerausrüstung: Spielt zwischen dem 4. und dem 10. Februar und erhalte die kostenlose Kopfgeldjägerlizenz, 25 Bolas und 25 Verfolgungspfeile.

Weil "Red Dead Online" und "GTA Online" derart erfolgreich unterwegs sind, werden sie natürlich auch im Jahr 2020 weiter unterstützt. Dazu wird gesagt: "Im Jahr 2020 werden viele weitere Inhalte folgen. Für GTA Online steht als nächstes eine Open-Wheel-Rennserie mit brandneuen Fahrzeugtypen in den Startlöchern - mit packenden, streckenbasierten Hochgeschwindigkeitsrennen, in denen enge Kurvenradien, taktische Reifenwahl und perfekt getimte Boxenstopps dafür sorgen, dass jede Sekunde zählt. Ausserdem erwarten euch weitere grosse Updates und einige Überraschungen im Laufe des Jahres."

Und ausserdem heisst es: "Wie wir bereits in der Vergangenheit angedeutet haben, wird auch die Welt von Red Dead Online im Jahr 2020 weiter wachsen. Das Konzept von Frontier Pursuits wird durch neue Rollen, neue Missionen und viele weitere signifikate Updates erweitert."

Michael Sosinka News