Ubisoft verlängert Beta von Rainbow Six Siege

Nun bis Oktober spielbar

Ubisoft gab bekannt, dass die derzeit laufende Beta von Rainbow Six Siege um einige Tage verlängert wurde. Anstatt bereits am 28. September zu enden, wird es Spielern nun möglich sein, Rainbow Six Siege bis 1. Oktober zu erleben.

Screenshot

Dadurch ist es Spielern möglich, die Beta drei Tage länger zu erleben. Grund hierfür waren technische Fehler, die es einigen Spielern nicht möglich machte, sich auf den Server bzw. mit dem Beta-Client zu verbinden.

"Die gute Neuigkeit ist, das für all diejenigen, die bereits Zugang zum Spiel haben und es auch spielen konnten, das Spieleerlebnis noch positiver ausfallen wird," meinten die Entwickler. "Wir haben gutes Feedback erhalten in Bezug auf den Inhalt der Beta. Zudem wurde das Matchmaking und die Stabilität der Server bereits verbessert."

Die Vollversion von Rainbow Six Siege erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC.

"Rainbow Six: Siege" ist ein Taktik-Shooter unter der Hausmarke "Tom Clancy".

News Florian_Merz