Rage

Keine Sorge für PS3 Benutzer

John Carmacks letzte Stellungnahme bezüglich RAGE und dessen derzeit bessere Performance auf einer Xbox 360 gegenüber der PlayStation 3 hat die Community wohl aufgerüttelt. Nun meldete sich Entwickler id zu Wort.

We are committed to ensuring that gamers on all platforms have a great RAGE experience,

Man werde darauf achten, dass das Spiel auf allen Plattformen ein großartiges Erlebnis wird.

Carmack meldete vor ein paar Tagen, dass die aktuelle Entwicklungsversion von RAGE auf der Xbox bereits mit den angestrebten 60 Frames pro Sekunde läuft, während auf der PlayStation 3 bislang nur 30 Frames laufen.

(Anm. der Redaktion: Was immer noch flüssiges Spielen ermöglicht)

Rage ist der neueste Singleplayer-Titel von Entwicklerstudio id Software, die sich vor allem mit der Doom Reihe einen Namen gemacht haben. In Rage muss der Spieler mit anpassbaren Fahrzeugen in einer Endzeitwelt von Siedlung zu Siedlung fahren und auf dem Weg gegen Mutanten und andere NPC antreten. Besonderheit am Spiel ist die brandneue id Tech 5 Engine auf PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen soll.

News Björn