Bald neues PC-Update für Quantum Break

Mit G-Sync & FreeSync

Remedy Entertainment wird für die PC-Version von "Quantum Break" ein neues Update veröffentlichen, das unter anderem G-Sync und FreeSync unterstützt.

Screenshot

Remedy Entertainment hat bekannt gegeben, dass die PC-Version von "Quantum Break" demnächst das dritte Update erhalten wird. Das soll innerhalb von zwei Wochen geschehen, so der Head of PR, Thomas Puha. Das Update setzt dabei auf die neue Features der Windows Universal Platform, die zuletzt mit einem System-Update für Windows 10 eingeführt wurden.

Das neue Update für "Quantum Break" wird unter anderem eine Unterstützung für G-Sync und FreeSync bieten. Es ist wahrscheinlich, dass noch andere Verbesserungen, Features oder Bugfixes in der Aktualisierung enthalten sein werden, aber dazu hat sich Remedy Entertainment bisher nicht geäußert.

Nachfolgespiel zu Remedys "Alan Wake"-Serie.

News Michael Sosinka