Wird Quake Champions ein Free2Play-Spiel?

Entwickler sehr zuversichtlich

Id Software ist sich bislang noch nicht darüber im Klaren, ob Quake Champion als Free2Play- oder Vollpreistitel für den PC erscheinen wird.

Screenshot

Auf der QuakeCon 2016 wurde Spielmaterial „Prey“ und „Dishonored 2“ vorgestellt, doch für Shooter-Fans war Quake Champions das große Highlight der Hausmesse. Bis zum Release von „Quake Champions“ wird noch einiges an Zeit vergehen müssen, denn die Entwicklungsarbeiten sind noch nicht so weit fortschritten. Tim Willits von id Software verriet, dass man sich noch für kein Verkaufsmodell für das Spiel entschieden habe.

„Quake Champions“ könnte also entweder als Free2Play-Titel erscheinen oder ganz normal als Vollpreisspiel in die Läden kommen. Bei der Entscheidung versucht das Team die Community einzubeziehen und herauszufinden, was den Spielern wohl lieber wäre. Doch generell ist man sehr zuversichtlich, dass der Titel erfolgreich werden könnte. Man selbst versuche nur wenig am Spielprinzip des Klassikers aus den 90ern zu ändern. Dass dies funktionieren und von Fans positiv angenommen werden kann, beweist die Neuauflage von „Doom“.

News Richard Nold