PSP

Besseres Display & stärkerer Akku

Das eine neue Version der PSP kommt war inzwischen schon längst durchgesickert. Nun sind auch die Änderungen in der PSP 3000 bekannt. Einen Touchscreen gibt es allerdings nicht.

Stattdessen fallen die Neuerungen eher marginal aus. Das Display der alten Slim-Version wurde gegen ein neueres, farbstärkeres ausgetauscht. Ebenso ist die Display-Helligkeit nun gestiegen. Dies führt dazu, dass die allgemeine Darstellung verbessert wird. Ebenso ist die Skype-Funktion, welche bereits in der aktuellen Slim-Version nachgerüstet werden kann, nun gleich integriert.

Da das neue Display mehr Strom braucht als das bisherige liefert Sony ebenfalls einen stärkeren Akku mit, der die Laufzeit gegenüber der bisherigen Version aber nicht steigert sondern nur angleicht.

Der Preis soll sich gegenüber dem bisherigen Modell ebenfalls nicht ändern, während die bisherige Slim-Version im Abverkauf ein wenig günstiger sein wird.

News Björn