Playstation Vita

Neue Apps für die VITA

Sony hat heute drei neue Discovery-Apps angekündigt, die bald exklusiv für PlayStation Vitaerhältlich sein werden. Das aus komplett neuen Apps bestehende Trio nutzt das volle Spektrum der innovativen Funktionen des PS Vita-Systems aus.

Diese brandneuen Apps sind ideal für PS Vita-Benutzer, die beim Spielen unterwegs die Abwechslung suchen.

Die neuen Titel – "Travel Bug", "Ecolibrium" und "Imaginstruments" – können ab diesem Sommer kostenlos aus dem PlayStation Store heruntergeladen werden.

In "Travel Bug" erstellt und personalisiert ihr eure eigenen Bugs, die ihr dann auf eine Reisemission schicken. Euer Bug kann unterwegs Schnappschüsse machen, während ihr den jeweiligen Aufenthaltsort auf einer interaktiven Karte verfolgt. Über diese neue Anwendung könnt ihr außerdem mit eurenFreunden Wettrennen veranstalten und sehen, wer den Bestimmungsort zuerst erreicht – Die Funkion "near" macht es möglich.

In "Ecolibrium" übernehmt ihr im fantasievollen Ökosystem-Simulator die Rolle eines Schöpfers. Dabei müsst ihr in eurer selbst geschaffenen Umwelt für Harmonie sorgen. Sobald die Umwelt aus dem Gleichgewicht gerät, müssen die verschiedenen Lebensformen in Ihrem Ökosystem so lange manuell gefüttert werden, bis ihr die Balance wiederhergestellt und die ideale Umgebung für Tiere und Pflanzen geschaffen habt. Dabei könnt ihr  verschiedene Arten sammeln und sie mit anderen PS Vita-Benutzern tauschen, die ebenfalls "near" nutzen.

Wenn ihr eher der musikalische Typ seid, solltet ihr es mal mit "Imaginstruments" versuchen. "Imaginstruments" ist eine virtuelle Instrumenten-App, die die vielfältigen Eingabemöglichkeiten des PS Vita-Systems nutzt, damit ihr Schlagzeug, Gitarre, Theremin und sogar Geige spielen könnt. Sobald ihr die einzelnen Instrumente beherrscht, könt ihr eure eigenen Tracks aufnehmen.

Besitzer eines 3G-fähigen PS Vita-Systems können sich schon mal auf die Veröffentlichung von "t@g" freuen – die graffitibasierende App, die Kreativität, standortbezogenes Spiel, AR und Street Art kombiniert. Mit 3G könnt ihr mit "t@g" und PS Vita eure eigenen T@gs erstellen und damit gegen andere T@gger antreten. Mit den Möglichkeiten der 3G- und GPS-Funktionen des PS Vita-Systems könnt ihr praktisch überall, wo ihr euch befindet, T@gs entdecken.

News Roger