Playstation Vita

Ab sofort in Japan erhältlich!

In Europa gibt es die neue Handheld-Konsole erst ab dem 22. Februar 2012. Japaner dürfen ab sofort zuschlagen - die PlayStation Vita ist ab heute im japanischen Handel verfügbar.

Sony hat in der vergangenen Woche die Anzahl der Verkaufsgeräte von 500'000 auf 700'000 erhöht - zu Recht, denn in Japan standen die Menschen Schlange, um an den Nachfolger der PlayStation Portable zu gelangen.

ScreenshotSie zahlten ungefähr ¥24.980, mit 3G sind es ¥29.980. Umgerechnet liegt das nah bei den europäischen Preisen - wir zahlen zum Release um die 249 Euro ohne und 299 Euro mit 3G-Unterstützung. Amerikaner sind preislich am besten dran und haben mit 249 Dollar (bzw. 299 Dollar mit 3G) einen kleinen finanziellen Vorteil.

Das erste Firmware-Update steht ebenfalls schon bereit und wird beim ersten Einrichten einer Internetverbindung automatisch heruntergeladen. Das Update patcht die Konsole auf die Version 1.50 - noch ist nicht bekannt, welche Änderungen darin enthalten sind.

Sonys "PS Vita" ist der Nachfolger der erfolgreichen ersten mobilen PlayStation. Die PS Vita gibt es in zwei Versionen mit und ohne 3G-Modul.

News Sharlet