Playstation Vita

Insomniac nicht scharf auf die NGP (aka PSP2)?

Die Meldung von Kotaku darf und kann man interpretieren wie man möchte. Die Entwickler bei Insomniac Games haben nach eigenen Aussagen aktuell kein Interesse an der Entwicklung von eigenen NGP-Titeln.

Die Jungs von Kotaku haben sich erst gestern mit James Sevenson, dem Community Manager von Insomniad Games, unterhalten. Gemäss seiner Aussage hat das Studio aktuell kein Interesse an eigenen NGP Titeln.

Wie Stevenson meinte, unterstütze Insomniac Sony bei der Entwicklung von NGP-Titeln. Man wolle sich jedoch auf die PlayStation 3 und Xbox 360 konzentrieren.
While Insomniac would "support Sony" in the development of games for the NGP, "it's probably not something we would develop in-house."

Aktuell arbeiten die Teams an der Fertigstellung von "Ratchet & Clank: All4One" und an "Resitance 3".

Zusätzlich soll ein bisher unbekannter Multiplattform-Titel für Electronic Arts in Arbeit sein...

Sonys "PS Vita" ist der Nachfolger der erfolgreichen ersten mobilen PlayStation. Die PS Vita gibt es in zwei Versionen mit und ohne 3G-Modul.

News Roger