PlayStation 4

Verspätung in Japan - warum eigentlich?

Wie wir bereits wissen, wird die neue PlayStation 4 von Sony in Japan erst später veröffentlicht. Doch weshalb schlägt die neue Konsole in Japan eigentlich erst im Jahr 2014 auf? Sony beantwortet diese Frage nun.

ScreenshotWährend der diesjährigen Tokyo Game Show in Japan spricht der Senior Vice President von Sony auch über die Frage, weshalb die neue PlayStation 4 des Unternehmens in Japan nicht schon im Jahr 2013 veröffentlicht wird.

Die neue Konsole wurde bekanntlich auf den Februar 2014 verschoben. Der Grund hierfür ist die Tatsache, dass es schlichtweg zu wenige Spiele speziell für den japanischen Markt für die PlayStation 4 gibt.

Laut Sony haben sich die Entwickler vorrangig auf portable Plattformen (beispielsweise die PlayStation Vita) konzentriert, daher sind Spiele für die PS4 ein wenig auf der Strecke geblieben.

Sony hat den Termin in Japan nun bewusst mit einigen Spiele-Veröffentlichungen für das Land zusammengelegt. Beispielsweise "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" für die nächste Konsolen-Generation. 

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Sharlet