PlayStation 4

"The Dark Sorcerer"-Techdemo zeigt nur minimale Leistung

Als die PlayStation 4 vorgestellt wurde, war vor allem die Demo „The Dark Sorcerer“ in aller Munde. Dank unglaublich realistischer Grafik wollte das Entwicklerstudio Quantic Dream die Hardwaremöglichkeiten der PlayStation 4 zeigen.

Wie David Cage von Quantic Dream nun in einem Interview sagte, zeigt diese Demo nur einen Bruchteil der tatsächliche Möglichkeiten. "Es [die Tech-Demo] ist das Minimum, das du aus der Konsole herausholen kannst. Nun steht uns das komplette Team zur Verfügung und wir hoffen, dass wir etwas wirklich beeindruckendes kreieren können." Laut ihm wurde die Demo nur von einem kleinen Team innerhalb einer kurzen Zeit entwickelt.

Die PlayStation 3 befindet sich jetzt an ihrem Ende und mit „Beyond Two Souls“ zeigte dasselbe Studio, was die Konsole kann. Dementsprechend dürfen wir uns auf die PlayStation 4 freuen.

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Katja Wernicke