PlayStation 4

Kein Online-Zwang, keine Zwangsregistrierung

Schon länger ist bekannt, dass die PlayStation 4 kein "Always-On" voraussetzen wird. Im Bezug auf die Zwangsregistrierung von Spielen für die PS4 gibt und gab es lange widersprüchliche Aussagen.

ScreenshotWie bereits im Februar nach dem PS4-Reveal bekannt wurde, wird die neue Sony-Konsole Second-Hand-Spiele nicht von Hause aus blockieren. Dies lies Shuhei Yoshida, Chef Sony Worldwide, bereits vor Monaten verlauten.

Die Entscheidung ob ein Titel zudem Online registriert werden muss, liegt, gemäss Yoshida, alleine bei den entsprechenden Publishern. Dies bekräftigte der Sony-Chef diese Woche erneut gegenüber unseren Kollegen von Kotaku.

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Roger