PlayStation 4

Ladet euch den Day-One-Patch direkt im Hintergrund

Wie wir wissen, werden zum Start der neuen PlayStation 4 von Sony nicht gleich alle Funktionen von Anfang an zur Verfügung stehen. Einige Features werden direkt mit dem ersten System-Update nachgereicht.

Screenshoter sogenannte Day-One-Patch ist etwa 300 Megabyte groß und hat die Versions-Nummer 1.50 erhalten. Mit dabei sind wichtige Features, wie beispielsweise das Aufzeichnen von Bildern und Videos, der Party-Chat für bis zu acht Spielern und vieles mehr.

Das Gute ist: Das erste System-Update für die PlayStation 4 könnt ihr ganz einfach im Hintergrund laden, während ihr beispielsweise ein Einzelspieler-Spiel auf der PlayStation 4 zockt. Dies gilt nicht nur für dieses Update, sondern für alle zukünftigen Patches für die PlayStation 4.

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Sharlet