PlayStation 4

Kooperationen mit Breitband-Anbietern

Sony kündigt an, dass für die PlayStation 4 eine Kooperation mit Breitband-Anbietern geplant ist. Als Partner wurden aktuell Ono, Orange, Virgin Media und die Deutsche Telekom genannt.

ScreenshotIm Klartext bedeutet diese Partnerschaft für euch, dass eine gewisse Bandbreite für das Zocken reserviert sein wird. Dies bezieht sich auf bis zu 200 MBits.

Der Grund für diesen Zusammenschluss ist die Tatsache, dass Sony den Gamern den bestmöglichen Zugang zu den Spielen bieten möchte. Dabei soll es möglichst wenig Lags geben. 

Weitere Details zu den Kooperationen gab es erstmal noch nicht, doch mehr Informationen sollen im Laufe der nächsten Woche folgen. 

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Sharlet