PlayStation 4

Gesichtserkennung auch mit PlayStation Eye möglich

Nicht nur Kinect kann unsere Gesichter erkennen, auch die PlayStation Eye Kamera der PlayStation 4 wird dazu in der Lage sein. Dies bestätigte Masayasu Ito, Senior Vice President und Division President bei Sony.

Screenshot

Ähnlich wie bei Microsofts Konkurrenzprodukt kann die Kamera den Nutzer erkennen, wenn er sich an der Konsole anmeldet. Weitere Funktionen stehen zum Verkaufsstart der Konsole am 29. November 2013 jedoch noch nicht zur Verfügung. Allerdings sollen im Laufe der Zeit Updates erscheinen, mit denen weitere Features innerhalb von Spielen möglich sein werden.

Sony hat die Möglichkeiten der PlayStation Eye Kamera bisher noch nicht der Öffentlichkeit gezeigt, dementsprechend ist die Gesichtserkennung eine kleine Überraschung. Ito sprach zudem davon, dass eine Sprachsteuerung möglich sein soll. Durch das Aussprechen des Spielnamens, wird es automatisch gestartet.

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Katja Wernicke