PlayStation 4

Games per Abo?

Bereits schon jetzt finden sich viele PlayStation 3 Spiele online im PlayStation Store wieder. Laut Sony soll das bei der PlayStation 4 nicht anders sein, viel eher will das Unternehmen seine Kraft verstärkt in diesen Bereich investieren.

Screenshot

Shuhei Yoshida, President Sony World Wide Studios, bestätigte diese Aussage. Laut ihm wird angeblich jedes kommende PlayStation-4-Spiel, direkt online erhältlich sein. Daneben existieren weiterhin zahlreiche Mini- und PSN-Titel. Viele hiervon gibt es für lau, während die günstigeren maximal 0,99 US-Dollar, Euro oder Franken kosten.

Darüber hinaus hält Shuhei es für möglich, Spiele zu einem Abo-Tarif anzubieten. Hierbei haben Spieler die Möglichkeit sich zwischen drei verschiedenen Mitgliedschaften zu entscheiden. Aktuell findet er "Silber", "Gold" und "Platin" für treffend. Genau Informationen gibt es bislang jedoch nicht.

Screenshot

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Flo