PlayStation 4

Firmware-Update 2.0 in Kürze?

Besitzer einer PlayStation 4 warten momentan noch auf das Firmware-Update 2.0, das unter anderem das "Share Play" einführen soll. Laut dem Branchen-Insider "Tidux" soll das Update in Kürze veröffentlicht werden.

ScreenshotBereits auf der Gamescom 2014 im letzten Monat hat Sony das Firmware-Update 2.0 für die PlayStation 4 vorgestellt, doch seitdem hat man nicht mehr viel davon gehört. Wie jetzt aber der bekannte Branchen-Insider "Tidux" behauptet, wird es bald neue Infos zu der Version 2.0 geben, die auch schon kurz danach veröffentlicht werden soll. Sony hat sich bisher nicht dazu geäußert, weswegen man das Ganze als Gerücht einstufen muss.

Das Update 2.0 wird ein Feature namens "Share Play" einführen, welches Sony sogar schon zum Launch der PlayStation 4 erwähnt hat. Mit "Share Play" kann man einem anderen Spieler über das Internet die Kontrolle über das eigene Spiel geben, zum Beispiel wenn man an einer bestimmten Stelle nicht weiter kommt oder einfach nur abwechselnd spielen möchte. Allerdings wird die Verbindung nach 60 Minuten wieder getrennt.

Eine weitere neue Funktion der Firmware 2.0 ist der sogenannte "Friend Finder", der anhand des eigenen Profils geeignete Freunde vorschlägt.

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Michael Sosinka