Produktion der PlayStation 3 wird eingestellt

Zunächst in Japan

Michael Sosinka

Die PS3-Produktion für den japanischen Markt wird in Kürze eingestellt. Offenbar fallen die letzten Lieferungen auf Ende März 2017.

Laut der offiziellen japanischen PlayStation-Seite wird das Standard-Modell der PlayStation 4 mit 500 GB bald eingestellt. Es ist die letzte Version, die in dem Land noch hergestellt wird. Die Auslieferung wird in Kürze beendet, zumindest in Japan. Wann genau das geschehen wird, hat Sony nicht verraten.

Laut einem japanischen Game-Shop wird die PS3-Produktion bereits Ende März 2017 enden. Wie es um die Produktion für Europa steht, ist unbekannt. Die PlayStation 3 ist in Japan und den USA im November 2006 auf den Markt gekommen. In Europa musste man etwas länger auf den März 2007 warten.