PlayStation 3

Sony baut Spracheingabe ins SDK ein

Singstar Spieler kennen sie bereits, die Stimmerkennung. Sony will die Technik nun auch in das allgemeine SDK für Entwickler einbauen, damit diese ihre Spiele damit versehen können.

Bei Singstar konnte man per Spracheingabe zwischen den Songs wechseln und musste dadurch nicht zwischen Controller und Mikrofon wechseln. Sony hat diese Technik nun weiterentwickelt und stellt sie den Spieleentwicklern im Rahmen des SDK zur Verfügung.

Was diese letztendlich damit anstellen bleibt natürlich ihnen überlassen.

Die PlayStation 3 ist Sonys aktuelle Spielekonsole. Ausgerüstet mit einem Mehrkern-Prozessor, BluRay Laufwerk und einer internen Festplatte stellt sie die aktuelle Spitze der Konsolen-Technologie dar.

News Björn