PlayStation 3

Neues zum Update-Crash

Wer seine PlayStation 3 kürzlich auf die neue Version 4.45 aktualisieren wollte, musste unter Umständen feststellen, dass die neue Version die gesamte Konsole lahmlegte.

ScreenshotSony reagierte schnell und nahm das Update zügig offline, um weitere Probleme zu vermeiden und die Schwierigkeiten zu überprüfen. Betroffen waren vorrangig Spieler mit einer neueren Festplatte in ihrer Konsole.

Ein Sprecher von Sony bestätigte die Probleme bereits und entschuldigte sich bei den Kunden zudem in aller Form. Von offizieller Seite heißt es aktuell, dass im Moment die betroffenen Konsolen erfasst werden und eine Lösung noch abgewartet werden muss.

Die PlayStation 3 ist Sonys aktuelle Spielekonsole. Ausgerüstet mit einem Mehrkern-Prozessor, BluRay Laufwerk und einer internen Festplatte stellt sie die aktuelle Spitze der Konsolen-Technologie dar.

News Sharlet